Deodorants

Das Deodorant wird auf den Körper, insbesondere die Achselhöhle, aufgetragen, hauptsächlich um den Körpergeruch zu reduzieren, der durch bakterielle Zersetzung von Schweiß verursacht wird. Deodorantien, die Aluminiumverbindungen und Parabene enthalten, stehen im Verdacht, ein erhöhtes Krebsrisiko zu haben (ihre Speicherung im Körper, beispielsweise in den Brüsten von Frauen). Wir bieten Deodorants ohne diese potenziell schädlichen Substanzen. Sicherheitsgarantie - Deo-Kristall (Aluminium-Alaun), ist unbedenklich und jahrelang bewährt.