Fettes Haar

Fettes Haar ist eher ein kosmetisches Problem, und selbst einige Stunden nach dem Waschen sieht es so aus, als wäre es dünn, klebt an den Strängen und verliert an Volumen. Die Ursache kann schlechte Pflege sein,
schlechtes Essen (gesättigte Fette, Zucker), Vererbung, Stress, hormonelle Verhütungsmittel, chemische Haarkosmetik. Fettiges Haar ist am besten täglich mit einem milden Shampoo ohne Silikone und Öle zu waschen. Unerwünscht sind aggressive, zu duftige und unnötig zu schäumende cremige Konsistenzprodukte. Heißes Wasser oder Luft erweckt die Talgdrüsen zum Handeln, was unerwünscht ist. Spülen Sie Ihr Haar mit lauwarmem Wasser und kühlen Sie es mit kalter Luft ab. Handkämmen und häufiges Bürsten sind ebenfalls fehlerhaft.

Anzeige Tabelle Liste
Anzeigen nach
Anzeige pro Seite

Shampoo für fettiges oder Schuppenhaar Brennnessel, Efeu und Würmer Linie Capelvenere Helan 200 ml

Spezifisches Reinigungsprogramm, das für fettiges Haar oder mit fettigen Schuppen empfohlen wird, um den Talgausgleich zu regulieren.
€10,50
entspricht €5,25 pro 100 ml