Pigmentflecken

Umfangreiche kartenartige Pigmentflecken im Gesicht wirken unansehnlich und fügen Jahre hinzu. Es wird durch erhöhte Aktivität der Zellen verursacht, die Melanin in der Haut machen. Melanin absorbiert UV-Strahlen der Sonnenstrahlen und erzeugt Bräunung. Wenn die Haut zu lange der Sonne ausgesetzt ist, wird zu viel Melanin produziert. Das Ergebnis sind meine braunen Flecken in Gesicht, Händen und Dekolleté. Sie können als Folge von Hormonstörungen, Schwangerschaft, hormonelle Kontrazeption und andere Medikamente, genetische Dispositionen entstehen. Es kann auch eine negative Reaktion auf die Haut auf Parfüm oder ätherischen Ölen sein. Für diese Haut ist es ratsam, ein komplettes Sortiment an speziellen Kosmetika in Kombination mit schützenden Makeups und Pudern zu verwenden.